Chatbox

Mittwoch, 12. November 2014

US-Blogger: Deutsche kehren Medien aus Verärgerung über einseitige, russenfeindliche Berichterstattung den Rücken

Aus Ärger über die einseitige Berichterstattung gegenüber Russland sind beispielsweise die Zugriffe auf die Internetseiten zahlreicher renommierter deutscher Medien massiv eingebrochen. Die deutsche Medienlandschaft ist in Unruhe geraten.

Weiterlesen auf Info.Kopp-Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen