Chatbox

Dienstag, 10. Juni 2014

13-jähriger Erfinder entschlüsselt das Geheimnis der Bäume und öffnet den Weg zur Revolutionierung der Solarenergie

Eine Idee des erst 13 Jahre alten Aidan Dwyer könnte die Solartechnik ein großes Stück voranbringen. Seine Idee ist derart revolutionär, dass herkömmliche Sonnenkollektoren vielleicht schon bald der Vergangenheit angehören.



  • Die Entdeckung eines Musters in Baumstämmen
  • Nutzung der Fibonacci-Folge zur Maximierung der Sammlung des Sonnenlichts
  • Mithilfe des Spiralmusters die Effizienz der Sonnenkollektor-Technik maximieren


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen