Chatbox

Sonntag, 27. April 2014

Aliens aus dem Hyperraum - Dipl.-Physiker Illobrand von Ludwiger



Woher stammen die seltsamen Fluggeräte, die immer öfter am Himmel auftauchen und für Verunsicherung bei Militär und Bevölkerung sorgen? Der Astrophysiker und MUFON-CES-Leiter Illobrand von Ludwiger begann bereits vor Jahrzehnten, sich darüber Gedanken zu machen und stieß alsbald auf die Grenzen des Erklärbaren: Wie kann es sein, dass die UFOs teilweise ins Nichts verschwinden, dass sie an der Stelle schweben physikalische Wechselwirkungen hinterlassen? Von Ludwigers Hypothese klingt einleuchtend - doch um die Lebenswelt der hochentwickelten Zivilisationen zu verstehen, die die Erde besuchen, ist unser Verständnis von Raum und Zeit nicht ausreichend...

Den vollständigen Beitrag sehen Sie im kommenden ExoMagazin Ausgabe 2/2014!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen