Chatbox

Dienstag, 19. August 2014

Russischer TV Bericht: Kiew plante Abschuss von Flug MH17 lange im Voraus


Eine russische Hacker-Gruppe hat den Schriftverkehr ukrainischer Behörden geknackt. Daraus geht hervor, dass der Abschuss von MH17 von langer Hand geplant war.
An dem Schriftverkehr war der ukrainische Verteidigungsminister beteiligt. Auch der Oligarch Igor Kolomouskij wurde erwähnt. In dem Schriftverkehr ging es um die Frage, wie im Nachinein die Presse über den Absturz von MH17 berichten sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen