Chatbox

Samstag, 19. Juli 2014

13.06.2014 Beispiellose Zwischenfälle: 13 Flugzeuge verschwinden im Herzen Europas von den Radarschirmen

Am 5. und 10. Juni verschwanden im Luftraum Österreichs und einiger Nachbarländer plötzlich insgesamt 13 Flugzeuge für etwa 25 Minuten von den Radarschirmen, berichtete Marcus Pohanka von Austro Control, die für die Sicherheit im Flugverkehr zuständig ist, am Dienstag und forderte eine Untersuchung der Ereignisse durch die Europäische Union (EU). Auch die deutschen und österreichischen Fluglotsen berichteten über ähnliche Probleme.

Weiterlesen auf Info.Kopp.Verlag

Anmerkung:
Wurde

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen